Unsere Tutoren – Individuelle Betreuung bei Ihrem Fernlehrgang

Unsere Tutoren – Individuelle Betreuung bei Ihrem Fernlehrgang

Die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule legt großen Wert auf eine hohe Qualität der Betreuung und den persönlichen Kontakt mit den Teilnehmern. Jeder Fernlehrgang hat daher mindestens einen, teilweise auch zwei Tutoren, die für fachliche und persönliche Anliegen jederzeit zur Verfügung stehen. Dieser zusätzliche, zu den Fernkursen angebotene Service soll die Fernschüler aktiv in ihren Weiterbildungsbemühungen unterstützen und ihr Interesse fördern. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit bei Fragen unseren E-Mail-Support oder den Online-Campus zu nutzen. Somit ist eine kompetente Betreuung auch im Selbststudium garantiert.

Im Folgenden möchte ich Ihnen die Tutoren der Fernakademie kurz vorstellen:

Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde im Fernlehrgang:
  • Nannette Vieth (Physiotherapeutin und Sektorale Heilpraktikerin)
  • Michael Bochmann (Heilpraktiker für Naturheilkunde und Inhaber der Deutschen Heilpraktikerschule)
Ausbildung zum Gesundheitsberater im Fernlehrgang:
Ausbildung zum Ernährungsberater im Fernlehrgang:
Ausbildung Klassische Homöopathie im Fernlehrgang:
Ausbildung Akupunktur im Fernlehrgang:
  • Claudia Kuhly (Heilpraktikerin für Naturheilkunde und Akupunktur)
Weiterbildung Stressmanagement und Entspannungsverfahren im Fernlehrgang:
Weiterbildung Ernährungsberatung im Fernlehrgang:

Sehr gute Bewertung durch unsere Fernschüler

Im Zuge des Qualitätsmanagements führt die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule regelmäßige Evaluationen durch, die gewährleisten sollen, dass Teilnehmer in allen Stadien Ihres Studiums erreicht und befragt werden. Durch dieses Instrument soll herausgefunden werden, wie überzeugt und zufrieden die Fernschüler mit dem Fernlehrangebot sind.

In der letzten Evaluation der Fernakademie, die im Sommer 2018 online durchgeführt wurde, haben die Tutoren besonders gut abgeschnitten. Folgende sechs Kriterien sollten in einer Skala von 1 „trifft gar nicht zu“ bis 6 „trifft zu“ bewertet werden:

  • Meine Fragen wurden immer beantwortet.
  • Die Bewertung der Einsendeaufgaben ist nachvollziehbar.
  • Der Tutor ist fachlich kompetent.
  • Der Tutor gibt konstruktives Feedback auf eingesandte Leistungen.
  • Anfragen werden in einem angemessenen Zeitraum beantwortet.
  • Ich bin insgesamt zufrieden mit der Betreuung durch den Tutor.

Unsere Tutoren schnitten mit einer beachtlichen Gesamtwertung von 5,8 ab.

Dieser Beitrag wurde von Sabrina Funke, Geschäftsbereichsleiterin der Fernakademie, verfasst.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.