Deutsche Heilpraktikerschule® Leipzig

Herzlich willkommen auf der Seite der Deutschen Heilpraktikerschule Leipzig.

Neuigkeiten in Leipzig

Infoveranstaltung Trans-Inter-Aktiv in Mitteldeutschland (TIAM) e.V. 

30.11.2022, 18:00 bis 19:30 Uhr

Hier finden Sie weitere Informationen zur Infoveranstaltung Trans-Inter-Aktiv in Mitteldeutschland (TIAM) e.V.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Wir beantworten sie gern!

Jetzt auch per Whatsapp!

Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie in Leipzig

Klicken Sie hier für alle Informationen auf einen Blick!

Entdecken Sie außerdem 8 gute Gründe für die Ausbildung bei uns!

Hier erfahren Sie, was die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an der Deutschen Heilpraktikerschule® ausmacht.

Die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie in Leipzig dauert 2 Jahre. Der Einstieg ist zweimal im Jahr möglich.

Hier finden Sie die aktuellen Seminarpläne: Kurs 2022-2 | Kurs 2023-1

Der Frühjahrkurs findet als Blockkurs alle 6 bis 8 Wochen von Donnerstag bis Sonntag statt. Der Herbstkurs findet als Wochenendkurs alle 4 Wochen am Samstag und Sonntag statt. Die Zeiten sind: Donnerstag: 13:00-17:30 Uhr I Freitag 9:00-17:30 I Samstag 9:00-17:30 Uhr I Sonntag 9:00-14:00 Uhr.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit einer Vollzeitausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie. Für die Vollzeitausbildung finden Sie hier einen Beispiel-Seminarplan.

Hier finden Sie noch einmal eine Übersicht über die möglichen Ausbildungsvarianten für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie in Leipzig:

Varianten der Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

Teilzeitausbildung: 23.03.2023

Vollzeitausbildung: Frühjahr 2024

Die psychotherapeutische Heilpraktikerausbildung findet in festen Gruppenstrukturen statt. Die Blockseminare werden durch regelmäßige Online-Seminare ergänzt, z.B. durch das Online-Repetitorium Psychiatrie. Die Selbsterfahrung im Rahmen der Ausbildung von mindestens 30 Stunden ist obligatorisch.

Außerdem haben Sie Zugang zum MODUL HEILPRAKTIKERAUSBILDUNG ONLINE, das psychotherapeutische Verfahren und Methoden vermittelt. Alle 14 Tage findet der Praxisdienstag statt. Dabei handelt es sich um einen Praxisworkshop, bei dem man sich selbst ausprobieren, Erfahrungen in der Gesprächsführung sammeln und eine eigene therapeutische Haltung finden kann.

Die Hauptsäulen der Ausbildung beruhen auf der direkten Vermittlung von Fachwissen und fachlichen Fähigkeiten sowie dem Erwerb von praktischen Kompetenzen. Da die kommunikationspsychologischen Grundlagen ein wichtiges Fundament für das therapeutische Arbeiten sind, werden diese in der zweijährigen Ausbildung trainiert und gefestigt. Neben dem fundierten Fachwissen braucht ein erfolgreicher Therapeut aber ebenso eine gute Selbst- und Beziehungskompetenz. Im Verlauf der Ausbildung prägen Sie Ihr berufliches Ethos, menschliche Integrität, Verantwortungsbewusstsein und Leistungsbereitschaft stetig aus.

Mit erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung erhalten Sie zwei Zertifikate von uns:

Teilnahmezertifikat „Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie“
Im Anschluss an die Ausbildung sind Sie fundiert auf die Heilpraktikerprüfung bei Ihrem Gesundheitsamt vorbereitet. Nach bestandener amtsärztlicher Prüfung erhalten Sie die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie. Als Psychotherapeutischer Heilpraktiker ist es Ihnen gestattet, psychische Störungen mit Krankheitswert zu behandeln.

Zertifikat „Ausbildung Psychologischer Berater“
Auch auf die Tätigkeit als Psychologischer Berater bereiten wir Sie in der Ausbildung vor: Sie begleiten Menschen in Situationen persönlicher Überforderung, Sinnkrisen oder nach dem Tod eines nahestehenden Menschen. Sie können mit lösungsorientierten Beratungsmethoden arbeiten, unterstützen bei einer Verbesserung des Selbstwertgefühls oder helfen, das Stressmanagement zu verbessern – sofern der Klient keine Störung mit Krankheitswert aufweist.

Wenn Sie die Zeit bis zur bestandenen Prüfung überbrücken oder die Prüfung nicht absolvieren möchten, können Sie alternativ psychologische Beratung anbieten.

Die Ausbildung zum psychotherapeutischen Heilpraktiker ermöglicht nach bestandener amtsärztlicher Prüfung eine psychologisch beratende und psychotherapeutische Tätigkeit. Parallel oder im Anschluss an die Ausbildung ist das Erlernen eines psychotherapeutischen Therapieverfahrens ratsam. Im Beitrag Fortbildungspflicht für Heilpraktiker – Unwissenheit schützt nicht vor Strafe finden Sie dazu weitere Informationen.

Regelmäßig informieren wir in unseren Infoabenden zur Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Darüber hinaus bieten wir Beratungsgespräche, Probeunterricht und Leseproben für Interessierte an. Ausführliche Informationen zur Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie finden Sie in unserer Infobroschüre. Hier finden Sie eine Übersicht unserer kostenfreien Kennenlernmöglichkeiten.

Ausbildung Heilpraktiker für Naturheilkunde in Leipzig

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erfahren Sie, was die Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde an der Deutschen Heilpraktikerschule® ausmacht .

Die Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde in Leipzig dauert zwei Jahre. Der Einstieg ist zu jedem neuen Modul möglich.

Hier finden Sie die aktuellen Seminarpläne: Kurs Mo+Mi | Kurs Di+Do

Der Unterricht findet am Montag und Mittwoch oder am Dienstag und Donnerstag jeweils 9:30 bis 12:30 Uhr statt. Darüber hinaus bieten wir einen Abendkurs jeweils am Dienstag und Donnerstag von 18:00 bis 21:00 Uhr an. Hier finden Sie ein Beispiel für einen Wochen-Lernplan dieser Ausbildung.

Der Unterricht wird in Hybridform angeboten, sodass man entweder vor Ort in der Schule oder auch bequem von zu Hause aus teilnehmen kann. Die Erlernung der praktischen Fertigkeiten, wie körperliche Untersuchung und Akupunktur finden ausschließlich in Präsenz in der Schule statt.

Neben dem klassischen Unterricht bieten wir mit weiteren Veranstaltungen wie dem Übungsfreitag oder unseren Online-Seminaren die Möglichkeit, das Gelernte zu wiederholen, zu vertiefen und zu üben.

Die Ausbildung setzt sich aus drei Teilen zusammen. Zum einen wird medizinisches Grundlagenwissen über die Hybridseminare und das MODUL HEILPRAKTIKERAUSBILDUNG ONLINE vermittelt und zum anderen wird dieses theoretische Wissen in praktischen Kursen angewendet. Dabei gibt es u.a. Kurse zur körperlichen Untersuchung und Injektionskurse. Der dritte Teil ist die naturheilkundliche Ausbildung. Auf die Lehre der naturheilkundlichen Heilverfahren wird bei uns großer Wert gelegt. In den Hybridseminaren, in praktischen Kursen sowie in den Einführungswebinaren in die Naturheilkunde werden unter anderem Kinesiologie, Körperakupunktur, Phytotherapie, Homöopathie und Ausleitungsverfahren vorgestellt.

Damit bereitet Sie die Heilpraktikerausbildung umfassend auf die amtsärztliche Prüfung beim Gesundheitsamt vor.

Hier geben wir einen kleinen Einblick in die Welt der Naturheilverfahren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Regelmäßig informieren wir in unseren Infoabenden zur Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde.

Darüber hinaus bieten wir Beratungsgespräche, Probeunterricht und Leseproben für Interessierte an. Ausführliche Informationen zur Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde finden Sie in unserer Infobroschüre.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer kostenfreien Kennenlernmöglichkeiten.

Ausbildung Ganzheitlicher Heilpraktiker in Leipzig

Die Ausbildung zum Ganzheitlichen Heilpraktiker setzt sich zusammen aus der Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde und der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie. Das ermöglicht eine umfassende ganzheitliche Betrachtung des Menschen.

Die Ausbildung befähigt Sie, komplexe Vorgänge im Körper zu verstehen, sodass nach der Ausbildung ein vertieftes Verständnis für Psychotherapie und Somatik vorhanden ist. Es wird gelernt, auf welche Weise somatische Erkrankungen Einfluss auf das psychische Wohlbefinden haben und umgekehrt bzw. wie Psyche und Körper sich gegenseitig beeinflussen. So ermöglicht die ganzheitliche Ausbildung, dass komplexe Krankheitsbilder verstanden werden und therapiert werden können. Für die spätere Praxis wird ein breites Spektrum an psychotherapeutischen und naturheilkundlichen Behandlungskonzepten erworben und diese können dann im Praxisalltag geschickt miteinander kombiniert werden.

Dozenten und Fachseminare in Leipzig

Stimmen der Teilnehmer

 

Deutsche Heilpraktikerschule® Leipzig

Bereits seit 1998 bilden wir in Leipzig Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker aus. Die Nähe und sehr gute Verkehrsanbindung ermöglicht auch Heilpraktikeranwärtern unter anderem aus Halle/Saale, Saalkreis und Chemnitz die Ausbildung zum Heilpraktiker. Unsere hellen Unterrichtsräume in der Käthe-Kollwitz-Str. 16 – 18 ermöglichen eine angenehme Lern- und Lehratmosphäre. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind die Seminarräume sehr gut zu erreichen. Darüber hinaus sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Ein Supermarkt in unmittelbarer Nähe ermöglicht eine problemlose Pausenversorgung.

Informationen zur Heilpraktikerprüfung

Sie können Ihre Prüfung in Sachsen ablegen, wenn Sie hier Ihren Wohnsitz haben oder beabsichtigen, in Sachsen Ihre Praxis zu eröffnen. Die Zulassung ist in jeden Fall bundesweit gültig.

Weiterbildungen in Leipzig

Neben den Hauptausbildungen finden in Leipzig Fachseminare zur Weiterbildung von Heilpraktikern statt. Auch andere medizinische Heilberufe können sich durch die Seminare weiterbilden. Die Themen der Seminare reichen von psychotherapeutischen Inhalten bis zur Naturheilkunde. Auch Kurse zur Prüfungsvorbereitung werden regelmäßig angeboten.

 

In Kooperation mit Photographs and Living zeigen wir aktuell ausgewählte Werke des deutschen Fotokünstlers André Wagner aus Berlin.

Weitere Informationen zu André Wagner finden Sie hier: www.andrewagner.com

Wir sind Hauptsponsor der 1. Frauenmannschaft des Leipziger Fußballvereins SG Motor Gohlis-Nord Leipzig e.V.

Weitere Kooperationspartner:

Die Bückenbauer e.V., Logo

Aktuelle Termine in Leipzig

Unsere Zertifizierungen

Seit 2011 sind wir nach der europäischen Norm DIN EN ISO 9001 sowie nach AZAV zertifiziert. Wir unterwerfen damit die Organisation und Durchführung unserer Fernlehrgänge einem strengen Qualitätsmanagement-System mit hohen Standards.

Blogbeiträge

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung

Hinweis: Felder mit * sind Pflichtfelder.

Feedback

Gern würden wir von Ihnen erfahren, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.


Information zum Umgang mit Ihren Daten

Die von Ihnen im Rahmen einer Anmeldung oder Anfrage erhobenen personenbezogenen Daten sind für die Erfüllung des Vertrages oder die Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich. Sie werden ausschließlich zur Erfüllung des Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeitet, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, und nur solange, wie dies zur Erfüllung des Vertrages einschließlich dessen Abwicklung oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist.

Für andere Zwecke oder eine längere Dauer erfolgt eine Datenverarbeitung nur bei Vorliegen Ihrer Einwilligung. Diese Einwilligung ist freiwillig und hat keinerlei Auswirkungen auf die Erfüllung des Vertrages oder die Beantwortung Ihrer Anfrage. An Dritte werden Ihre personenbezogenen Daten nur weitergegeben, wenn und soweit dies zu den vorgenannten Zwecken erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung sowie die Informationen gemäß Artikel 13 und 14 der EU-DSGVO.

Deutsche Heilpraktikerschule Leipzig
Käthe-Kollwitz-Straße 16-18
04109 Leipzig

Tel: 0341 / 35055707

info@deutsche-heilpraktikerschule.de

Impressum