Was ist Schröpfen?
Beitrag

Was ist Schröpfen?

Beim Schröpfen wird durch Aufsetzen von Schröpfgläsern ein Unterdruck erzeugt. Die Schröpfgläser werden direkt auf die Haut gesetzt. Der Unterdruck wird üblicherweise dadurch erreicht, dass die Luft im Schröpfkopf erhitzt und dieser sofort auf die Haut des Patienten gesetzt wird. Dafür wird ein mit Alkohol getränkter Wattebausch angezündet und kurz in das Glas gehalten. Dieses...

Fallvorstellung: Dyshidrose
Beitrag

Fallvorstellung: Dyshidrose

Homöopathische Behandlung eines dyshidrotischen Ekzems Anamnese: Die Patientin berichtet, dass es mit einer juckenden Stelle an der rechten Fußsohle begonnen hat. Zuerst haben sich kleine Bläschen gebildet, die starken Juckreiz verursacht haben. Durch das Kratzen entleerte sich aus den Bläschen ein seröses Sekret. Die Haut verhornt dann an diesen Stellen, wird spröde und reißt ein....

Akupunktur: Ein Fall aus der Praxis
Beitrag

Akupunktur: Ein Fall aus der Praxis

Fallvorstellung: Patientin mit Oberbauchbeschwerden, Gewichtszunahme, Polyzystischem Ovar und Fibromyalgie. Anamnese: Die Patientin möchte gerne abnehmen. Sie hat 10 Kilo zugenommen. Sie hat verschiedene Diäten ausprobiert, unter anderem auch eine 4-wöchige Darmkur gemacht, auf Zucker und Kohlenhydrate verzichtet. Nichts hilft. Auf Fragen gibt sie viele Symptome an: Sie leidet unter Übelkeit und Erbrechen. Nachdem Essen ist...

Auf den Punkt gebracht: Akupunktur für die Gesundheit
Beitrag

Auf den Punkt gebracht: Akupunktur für die Gesundheit

Die Akupunkturmeridiane werden auch als Energielinien bezeichnet. Nach traditioneller Vorstellung fließen hier unsere Energien Yin und Yang, Blut und Qi. Jedes Körperorgan wird von einem Meridian mit Energie versorgt. Jeweils zwei Meridiane bzw. Organpaare bilden ein Element – eine energetische Einheit. Die Funktion der Akupunkturpunkte sind vergleichbar mit Türen, die über das Setzen der Nadeln...

  • 1
  • 2