Erfahrungsberichte von Absolventen

Erfahrungsberichte von Absolventen

Seit 1998 bildet die Deutsche Heilpraktikerschule Heilpraktiker für Naturheilkunde, Heilpraktiker für Psychotherapie und Ganzheitliche Heilpraktiker aus. Das Franchisesystem ermöglicht eine bundesweite Ausbildung im gleichbleibenden Qualitätsstandard mit einem festen Curriculum, zertifizierten Skripten und praxisorientierten Dozenten. Zusätzlich zu den Heilpraktikerausbildung bietet die Deutsche Heilpraktikerschule Fachseminare für die berufliche Weiterbildung von Heilpraktikern an. Das Portfolio der beruflichen Erwachsenenbildung im zweiten Gesundheitsmarkt wird durch die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule ergänzt. Durch die sieben Fernlehrgänge ist eine berufliche Weiterentwicklung – nebenberuflich, flexibel, digital und im eigenen Rhythmus – möglich. Nach der Ausbildung ist vor dem beruflichen (Neu)start. An dieser Stelle berichten Absolventen der Deutschen Heilpraktikerschule über ihren Weg zur Ausbildung und die Zeit nach der Heilpraktikerprüfung.

Die Heilpraktikerausbildung an der Deutschen Heilpraktikerschule® zeichnet sich u.a. durch die Qualität der Lehrmaterialien und den praxisbezogenen Unterricht aus. Die positiven Erfahrungsberichte der Absolventen zeigen, dass die Deutsche Heilpraktikerschule bundesweit nicht nur auf die Heilpraktikerprüfung vorbereitet, sondern Heilpraktiker ausbildet. >>> Infomaterial anfordern