Juliane Miorin-Bellermann

Tutorin der Online-Ausbildung zum Hormoncoach
Juliane Miorin-Bellermann

Naturheilkundliche Heilpraktikerin, Traumatherapeutin, Autorin, Referentin

Deutsche Heilpraktikerschule®
Bereich Hormoncoaching
Juliane Miorin-Bellermann
Peter-Paul-Straße 36
65606 Villmar
hormoncoach@deutsche-heilpraktikerschule.de

  • geboren 1983 in Siegen

Beruflicher Werdegang

  • April 2022: Autorin Buch „Hormonelle Dysbalancen“ erschienen im Haug Verlag (Thieme Gruppe)
  • diverse veröffentlichte Fachartikel
  • seit 18.05.2015: staatlich anerkannte Heilpraktikerin, Selbständigkeit in eigener Praxis Heilpraxis Avalon, Spezialisierung auf Hormon- und Darmsystem, Traumatherapeutin Schwerpunkttherapien: Erkrankungen des Hormonsystems, u.a. Burn-Out, CFS, Schmerzerkrankungen wie Migräne oder Fibromyalgie, Hypertonie, depressive Verstimmungen, Angststörungen, sowie chronische Erkrankungen, auch mit unklarer Genese
    Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab der Geburt.
  • seit 2008 Referentin und Seminarleiterin für Fach- und Laienpublikum
  • 2008 – 2021 Selbständige Pferdeosteopathin, craniosacrale Tiertherapeutin
  • 2010 – 2015 selbständiger Coach sowohl für kleine bis mittelständische Betriebe als auch im privaten Bereich, Schwerpunkt Organisation und Beratung in Krisen

Fachqualifikationen

  • Hormonsystem und Hormontherapie
  • Darmsystem und Entgiftung, inklusive Arbeit mit Laborwerten und spezifischen Darmbakterien-Präparaten
  • Traumatherapeutin (Ausbildung bei „Europäische Gesellschaft für Traumatherapie und EMDR e.V.“)
  • Migränetherapie nach Dr. Selz
  • Homöopathische Therapie (organotrop, miasmatisch)
  • Phytotherapie, traditionelle europäische Medizin (TEM) und Spagyrik

Weitere Qualifikationen:

  • Sanum-Kehlbeck©-Therapie
  • Horvi© Enzym Therapie
  • Therapie durch Schüsslersalze
  • Bach©blüten
  • Körblersche Baumblüten
  • Klangschalenmassage nach Peter Hess©
  • Pathophysiognomie nach Natale Ferronato
  • Dunkelfeldmikroskopie

Praxiswebseite: www.heilpraxis-avalon.de