Spannende Vortragsreihe in Bensheim

Spannende Vortragsreihe in Bensheim

Forum Wissen für das Leben. Für alle, die mehr wissen wollen! So lautet das Motto der Vortragsreihe an der Deutschen Heilpraktikerausbildung® Bensheim.

Vorträge des Forums

Zehn spannende Vorträge werden in der Vortragsreihe Forum Wissen für das Leben thematisiert. Der erste Vortrag findet am 25. Januar statt. Jeanette Cerdini stellt die naturheilkundliche Hausapotheke vor für die ganze Familie vor. Da kann ein fittes und gesundes Jahr 2017 kommen. Die Vortragsreihe beschäftigt sich nicht nur mit der körperlichen Gesundheit, sondern auch mit der seelischen. „Familienaufstellung – Herausfinden, was hinter Problemen und Krisen wirklich steckt“ lautet das Thema von Anje Willmes am 22. Feb. 2017. Und an Aktualität verliert das Thema Erschöpfung nie. Im April widmet sich Silvia Duske mit dem Titel „Burnout – wenn die Maske zerbricht“ der Thematik der Überlastung. Im Wonnemonat Mai dreht sich alles um die Liebe. „Schon wieder den falschen Frosch geküsst – Beziehungen und andere Katastrophen und was ich daraus lernen kann“ ist das Thema von Klaus Kapitza. Weitere themen sind Vitamine, Low Carb und Bachblüten, aber auch der eine Anleitung zum Glück und der Umgang mit Angst – vor allem vor dem Zahnarzt.

Alle Vorträge beginnen jeweils 19 Uhr und finden in der Deutschen Heilpraktikerschule® Bensheim statt. Alle Vorträge sind kostenfrei.

Über die Dozenten

Die Vortragsreihe richtet sich an alle, die sich für körperliche und seelische Gesundheit interessieren. Für alle Heilpraktikeranwärter bzw. Interessierte an der Ausbildung bieten die Vorträge die Möglichkeit die Dozenten der Heilpraktierschule Bensheim kennenzulernen. Alle Dozenten sind Spezialisten auf ihrem Fachgebiet und möchten ehrenamtlich über die Themen informieren, die sie beruflich bewegen.

Download Übersicht aller Vorträge

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.