Martin Zwiesele

Heilpraktiker
Martin Zwiesele
  • Ab 2015 redaktionelle Mitarbeit zu naturheilkundlichen Publikationen
  • 2014 bis Ende 2016 Praxistätigkeit in Berlin, ab Anfang 2015 in Leipzig
  • Kind: Janosch (*2015)
  • 2014-15 Lehrpraxis bei Heilpraktikerin Claudia Sinclair
  • Seit 2013 als Dozent Pflanzenführungen, Vorträge und Seminare zu naturheilkundlichen und kulturgeschichtlichen Themen.
  • Ab Fortbildungen u.a. zu Bachblüten, Spagyrik, Ausleitungsverfahren, diversen pflanzenheilkundlichen Bereichen. Seit 2012 Mitglied im Facharbeitskreis Antlitzdiagnostik.
  • 2010-2013 Heilpraktikerausbildung mit Schwerpunkt Pflanzenheilkunde am Institut für Phytotherapie in Berlin mit Augendiagnose, Homöopathie, Chinesischer Medizin und Körperarbeit. Ende 2013 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde als Heilpraktiker.
  • 2003-dato persönliche Assistenz für verschiedene Menschen mit körperlicher Behinderung
  • 2002-2009 Reiseleitung und -begleitung bei der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung
  • 1999-2007 Studium der Ethnologie, Vergleichenden Religionswissenschaft und Erziehungswissenschaft in Heidelberg. Weiterbildungen Reiki, Tai Chi, Stimmgabeltherapie. Magisterarbeit zum Menschenbild der Anthroposophischen Medizin und der Schulmedizin.

Webseite: www.heilpraktiker-zwiesele.de