ADHS – eine vorschnelle Diagnose?
Beitrag

ADHS – eine vorschnelle Diagnose?

Jeden Tag begegnen wir unzähligen Menschen. Wenn wir uns in unserer schnelllebigen Gesellschaft die Zeit nehmen und uns mit diesen Menschen unterhalten, erzählen sie uns eine Geschichte. Ihre Geschichte. Doch stimmt alles, was uns erzählt wird wirklich, oder ist es nur eine persönliche Wahrheit? Ich nehme diesen Einstieg, um über das Thema Aufmerksamkeitsdefizit – Hyperaktivitätsstörung,...

Ein Blick in die eigene Vergangenheit: Was ist Persönlichkeitsentwicklung?
Beitrag

Ein Blick in die eigene Vergangenheit: Was ist Persönlichkeitsentwicklung?

Es gibt viele verschiedene Definitionen für den Begriff Persönlichkeitsentwicklung und ich beschränke mich hier auf meine persönliche Sichtweise, aber es gibt meiner Meinung nach nicht die einzig richtige. Jeder Mensch, egal ob groß oder klein, hat eine individuelle Persönlichkeit und damit sind unterschiedliche Stärken und Schwächen verbunden. Bis dahin sind sich alle Menschen einig. Aber...

Gedächtnisprotokoll Prüfung: Katrin aus Duisburg
Beitrag

Gedächtnisprotokoll Prüfung: Katrin aus Duisburg

Gedächtnisprotokoll mündliche Prüfung, März 2019 Krefeld, HP-Psy, Dauer ca. 25 Min. Anwesende: Fr. Dr. Rößler/Amtsärztin KR Hr. Dr. Stiefelhagen, Psychiater/Alexianer KR (sitzen mir beide gegenüber) Fr. Knoppen/Büro?/Ges.Amt KR (sitzt rechts) 2 Beisitzerinnen/Funktionen/Berufe werden mir nicht genannt (sitzen beide links) Ein Großer Tisch, vor mir am Platz liegen Blätter und 1 Kugelschreiber bereit. (Details erwähne ich...

Entspannungsförderung im Alltag
Beitrag

Entspannungsförderung im Alltag

Immer mehr Menschen erkranken an Burn-Out, Depressionen, Migräne, Konzentrationsstörungen und dem Abbau der Leistungsreserven. Diese können durch ein Ungleichgewicht im vegetativen Nervensystem, welches die Fähigkeit der Regulation von Anspannung und Entspannung besitzt, entstehen. Warum erkranken eigentlich immer mehr Menschen oder sind sehr gestresst? Diese Fragen kann man nur beantworten, wenn man sich darüber im Klaren...

Wie läuft eine Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie ab?
Beitrag

Wie läuft eine Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie ab?

Gedächtnis-Protokoll meiner mündlichen Prüfung am 08.01.2019 in Krefeld Anwesend waren fünf Personen (eine Dame von der Verwaltung, zwei Beisitzende, die leitende Ärztin und ein Facharzt für Psychiatrie). Nach der freundlichen Begrüßung durch die Ärztin, die mich aus dem Wartebereich abholte, wurden mir mit den Worten: „Ich stelle ihnen kurz alle Anwesenden vor, das ist ihre...

Fragen, die sich jeder Anwärter stellt
Beitrag

Fragen, die sich jeder Anwärter stellt

Du suchst eine neue Herausforderung? Du möchtest dich beruflich umorientieren? Du kannst selbstständig lernen? Dann bist du genau hier am richtigen Ort. Ich stelle euch heute die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an der Deutschen Heilpraktikerschule Mülheim/Duisburg vor. Deshalb habe ich mir überlegt mit welchen Fragen man sich auseinandersetzt, bevor man sich für diese Ausbildung...

Schematherapie – die dritte Welle der Verhaltenstherapie
Beitrag

Schematherapie – die dritte Welle der Verhaltenstherapie

Heute möchte ich euch über das interessante Thema Schematherapie/ Schemacoaching informieren, wofür ich jetzt mehrere zusammenhängende Seminare (Schematherapie, Stuhldialoge, Glaubenssatzarbeit und EFT Klopftechniken) besucht habe. Jedes Seminar hat dazu beigetragen, dass ich nun bereit bin, diese Therapiemöglichkeit im Alltag anzuwenden. Doch zu allererst möchte ich kurz schildern, was die Schematherapie überhaupt ist und wo sie...

Stefanie Hartwich als Expertin bei Radio Mülheim
Beitrag

Stefanie Hartwich als Expertin bei Radio Mülheim

Heute möchte ich euch im Rahmen meiner Bloggertätigkeit für die Deutsche Heilpraktikerschule Mülheim / Duisburg ein Radiointerview meiner Studienleitung Stefanie Hartwich präsentieren. Sie war am 30.10.2018 bei Radio Mülheim zu hören und hat über das spannende Thema Hypnose bei Schlafproblemen und Stressbelastung gesprochen. Dies ist die gesamte Aufzeichnung und ich bin absolut begeistert! Lasst euch...

Die Angst auf den Stuhl setzen – die Technik des Stuhldialogs
Beitrag

Die Angst auf den Stuhl setzen – die Technik des Stuhldialogs

Heute berichte ich über das interessante Thema Stuhldialoge. Ich habe dazu ein Fachseminar in der Heilpraktikerschule Mülheim/Duisburg besucht, um das nötige Wissen zu erhalten. Doch wie so oft war ich sehr skeptisch und musste mich erst einmal darauf einlassen. Die ersten Fragen, die ich mir persönlich stellte, waren: Was ist das? Wozu wird es benutzt...

Eine konkrete Angst vor Prüfungen gibt es doch eigentlich nicht … oder etwa doch?
Beitrag

Eine konkrete Angst vor Prüfungen gibt es doch eigentlich nicht … oder etwa doch?

Völlig klar, die mündlichen amtsärztlichen Prüfungen für Heilpraktiker sind sehr intensiv und anspruchsvoll. Als Schulleitung der Deutschen Heilpraktikerschule Mülheim/Duisburg und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis bin ich der Meinung, das muss auch so sein, denn die spätere Beratung und Therapie von psychisch kranken Menschen muss bedingungslos kompetent, verantwortungsvoll, achtsam und wertschätzend begleitet werden. Meist...