Ab Januar startet das Repetitorium für die Ausbildung zum Heilpraktiker in Psychotherapie in Mannheim

Ab Januar startet das Repetitorium für die Ausbildung zum Heilpraktiker in Psychotherapie in Mannheim

Repetitorium an der Deutschen Heilpraktikerschule in Mannheim

Am 11. Januar 2017 startet in Mannheim das Repetitorium für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie. Das „Repetitorium Psychotherapie“ ist ein regelmäßig stattfindendes, prüfungsvorbereitendes Coaching. Jeder kann teilnehmen: Studienteilnehmer, Absolventen wie auch Interessenten für eine Ausbildung an unserer Schule (Interessenten als Probehörer bei bis zu zwei Probeseminaren).

Ziele und Ablauf

Das Repetitorium stellt eine Ergänzung zu den Blockseminaren der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie dar und dient einer effektiven Gestaltung des Lernprozesses. Die Teilnehmer haben hier die Möglichkeit, sich eine Verständnisgrundlage für das jeweilige Thema zu erarbeiten oder ihr Wissen zu vertiefen und aufzubessern. Weitere Ziele der Repetitorien bestehen in der sicheren Anwendung der Fachbegriffe, der differentialdiagnostischen Abgrenzung der einzelnen Störungen, Sicherung eines breiten Wissens über die wissenschaftlich anerkannten therapeutischen Ansätze und Grundlagen zur störungsspezifisch-therapeutischen Herangehensweise und dem Verständnis der psychischen Störungen.

Die Seminare finden in rollender Themenreihenfolge statt. Gemeinsam werden die theoretischen Kenntnisse wiederholt und vertieft sowie offene Fragen diskutiert. Im Anschluss an jedes Abendseminar erhalten die Teilnehmer ein Handout mit allen wichtigen Fakten in lernfreundlicher, kompakter Form. In Abständen ist ein Psychodiagnostisches Training eingefügt. Hier geht es Vernetzung des Faktenwissens anhand von Fallbeispielen. Symptomatik, Verdachtsdiagnose, Differentialdiagnosen und störungsspezifische Therapieansätze werden individuell ausgearbeitet und anschließend gemeinsam diskutiert.

Folgende Termine und Inhalte sind an der Deutschen Heilpraktikerschule in Mannheim geplant.

12.01.2017 Thema 1: Allgemeine Psychopathologie
26.01.2017 Thema 2: Anamnese und Diagnostik
09.02.2017 Thema 3: Affektive Störungen
23.02.2017 Thema 4: Persönlichkeitsstörungen
09.03.2017 Thema 5: Sucht und Abhängigkeit
23.03.2017 Thema 6: Essstörungen und Schlafstörungen
30.03.2017 Thema 7: Angststörungen und Zwangsstörungen
27.04.2017 Thema 8: Anpassungs- und Belastungsstörungen
11.05.2017 Thema 9: Somatoforme Störungen, Psychosomatik
25.05.2017 Thema 10: Störungen im Kindes- und Jugendalter
01.06.2017 Thema 11: Psychiatrische Notfälle, Kriseninterventionen, Suizidalität
22.06.2017 Thema 12: Psychotherapieverfahren, Störungsspezifische Therapiekonzepte
06.07.2017 Thema 13: Gesetzeskunde
20.07.2017 Thema 14: Psychopharmakologie
14.09.2017 Thema 15: Schizophrenie, wahnhafte Störungen
28.09.2017 Thema 16: Organisch bedingte Störungen
11.10.2017 Thema 1: Allgemeine Psychopathologie
26.10.2017 Thema 2: Anamnese und Diagnostik
09.11.2017 Thema 3: Affektive Störungen
23.11.2017 Thema 4: Persönlichkeitsstörungen
07.12.2017 Thema 5: Sucht und Abhängigkeit
21.12.2017 Thema 6: Essstörungen und Schlafstörungen

Teilnahme und Kosten

Jeder kann teilnehmen: Studienteilnehmer der Deutschen Heilpraktikerschule, Absolventen wie auch Interessenten für eine Ausbildung an der Deutschen Heilpraktikerschule in Mannheim (Interessenten als Probehörer). Eine Anmeldung erfolgt über mannheim@deutsche-heilpraktikerschule.de. Das Repetitorium steht auch externen Interessenten offen. Für Schüler der Deutschen Heilpraktikerschule in Mannheim ist die Teilnahme kostenfrei. Die Kursgebühr für externe beträgt 20,00 € pro Termin.

Weitere Repetitorien an den Standorten der Deutschen Heilpraktikerschule

Das Repetitorium stellt eine Ergänzung zu den Blockseminaren dar und dient einer effektiven Gestaltung des Lernprozesses. Die Studienteilnehmer haben hier die Möglichkeit,  ihr Wissen aufzubessern oder sich eine Verständnisgrundlage für das jeweilige Thema zu erarbeiten. Teilnehmer, die sich in der „heißen Prüfungsvorbereitungsphase“ befinden, bereiten sich auf die Repetitorien vor und werden gezielt abgefragt.

Die Standorte der Deutschen Heilpraktikerschule in Leipzig, Bensheim, Mayen-Koblenz und Münster bieten ebenfalls Repetitorien für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an. Informationen dazu sind direkt bei den zuständigen Schulleitern zu erfragen.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.