Cornelia Türke

Dozentin für die Ausbildung Psychotherapie in Fulda
Cornelia Türke

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Jahrgang 1960

  • Examinierte Kinderkrankenschwester (Uniklinik Wien)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gesundheitsamt Gelnhausen)
  • In eigener Beratungspraxis tätig seit 2007
  • Ausbildung von Heilpraktikern für Psychotherapie seit 2008
  • 2008 – 2012 Ausbildung in Systemischer Beratung und Therapie
  • Kursleiterin des Deutschen Kinderschutzbundes für den Kurs „Starke Eltern – Starke Kinder“
  • Multiplikatorin der Kampagne „Gewalt – Sehen – Helfen“ der Hessischen Landesregierung
  • 2013 – 2014 Weiterbildung für die Arbeit mit komplex traumatisierten Menschen am Praxisinstitut Schwing in Hanau
  • Mitglied im DGSF(Deutsche Gesellschaft für Systemische Familientherapie)

www.psychotherapie-tuerke.de

Tätigkeitsschwerpunkte:

Paarberatung, Eltern- und Erziehungsberatung, systemische Arbeit, Traumatherapie, Ängste und Panikstörungen, Depressionen, Angehörigenunterstützung, Mobbing bei Jugendlichen, Lebens-schwierigkeiten

Unterrichtsthemen:

Psychotraumatologie, psychiatrische Notfälle, Schizophrenie, Wahn, neurologische Störungen, Gesetzeskunde HP Psychotherapie, Psychopharmakologie, Lerntrichter