Lade Veranstaltungen
15
September

Start Online-Seminarreihe „Duftes Lernen“ – Aromapraxis im Unterricht

September 15 @ 17:00 - 19:00

„Duftes Lernen“ – Aromapraxis im Unterricht​

Onlinekurs für Lehrkräfte: Aromapraxis im Unterricht​ zur Unterstützung der Lernprozesse und der mentalen Gesundheit

Akkreditiert nach dem Lehrerbildungsgesetz durch die hessische Lehrkräfteakademie des Kultusministeriums nach §65 HLbG

Ein Angebot der Aromaschule® (staatlich anerkannte und zertifizierte Weiterbildungen in psychotherapeutischer Aromapraxis) und Neuroaromatics™ (eingetragener Weiterbildungsträger).

Inhalt:

Seit die Neurobiologie und die Riechforschung Lernen als Thema entdeckt haben, befasst sich auch die Aromapraxis verstärkt mit der Förderung von Lernprozessen. Ätherische Öle sind ein wichtiges Instrument im Lernalltag, weil sie so viel mehr können, als „nur“ gut riechen.

 In unserem Kurs erhalten Sie praktische und didaktische Anregungen, wie Sie Ihre Schüler mit Aromapraxis bestmöglich beim Lernen unterstützen können. In authentischen Sprachhandlungssituationen​ als Teil eines fächerübergreifenden Konzepts, werden die Lese-, Sprach- und Schreibkompetenzen gefördert. Im Mittelpunkt stehen u.a. auch die sinnliche Wahrnehmung und die Selbstwahrnehmung, konkret das Finden und Erhalten eines „inneren Ortes“, der als Quelle der Kraft erfahrbar gemacht wird und somit von Bedeutung für eine selbstbewusste und selbstaktualisierende Entwicklung der Schüler werden kann.

Der Kurs „Duftes Lernen“ – Aromapraxis im Unterricht​ versteht sich ebenfalls als Reaktion auf die erhöhte psychische Belastung von Lehrkräften und Schülern und die damit verbundene Gefährdung der mentalen Gesundheit.

In einem Exkurs zum Thema Stress und mentale Gesundheit wird dargelegt, wie ätherische Öle in stressvollen Alltagssituationen als Mittel zur Selbsthilfe von Lehrkräften und Schülern eingesetzt werden können, um das psychische Wohlbefinden zu unterstützen und zu stabilisieren.

Ziel:

Sie erfahren den didaktischen Hintergrund des Erwerbs der Schreib- und Lesefähigkeiten im Rahmen eines fächerübergreifenden Gesamtkonzepts, der durch den Einsatz ätherischer Öle unterstützt wird. Sie lernen Methoden zur Bearbeitung des Themas kennen und sind in der Lage, diese kompetent in ihrem eigenen Unterricht umzusetzen. Sie lernen die wissenschaftlich belegten Grundlagen der Aromapraxis kennen und können ätherische Öle zur Unterstützung ihres mentalen Wohlbefindens einsetzen. Sie wissen, welche Vorgänge beim Einsatz von ätherischen Ölen im Gehirn ablaufen und wodurch der Lernerfolg der Schüler gefördert werden kann.

Dozentin:

Saskia Schanz, Dozentin Aromaschule® für „Duftes Lernen“

  • Gründerin und Leiterin von Neuroaromatics™
  • Grundschullehrerin
  • Psychotherapeutische Aromapraktikerin
  • Seminarleiterin in der hessischen Lehrerfortbildung
  • Lehrerin für die Online-Schulen Learnship und Lingoda
  • Buchautorin
  • Mitglied im Fachverband Aromapraxis

Termine:

9 Module á 2 Zeitstunden

Donnerstag, 15.09.2022
Donnerstag, 22.09.2022
Donnerstag, 29.09.2022
Donnerstag, 06.10.2022
Donnerstag, 13.10.2022
Donnerstag, 20.10.2022
Donnerstag, 27.10.2022
Donnerstag, 03.11.2022
Donnerstag, 10.11.2022

jeweils von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Kosten:

425,00 €

Details
Datum: September 15
Zeit: 17:00 - 19:00
Veranstaltung CategoriesFachseminare, Psychotherapie, Webinar
Veranstaltungsort
Standort: Webinar