Lade Veranstaltungen
16
März

Münster-Handorf – Kinesio Taping

März 16 @ 10:00 - 16:00
Handorfer Straße 7-9
Münster, Nordrhein-Westfalen 48157 Deutschland
€95
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinesio Taping

Die Kinesio-Taping Therapie ist eine Behandlung mit selbstklebenden elastischen Tapes. Diese Heilmethode ist auch unter den Namen Physio-Tape Therapie oder Medizinisches Taping bekannt. Die Kinesio-Taping Therapie beruht auf dem Zusammenhang zwischen Meridianen, Organen und Muskeln, den es nach Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) im menschlichen (und tierischen) Körper gibt.

Die Anwendungsgebiete sind vor allem schmerzhafte Muskelverspannungen und Verletzungen des Bewegungsapparates. Das angelegte Kinesio-Tape kann lindernd in den Schmerzkreislauf eingreifen. Wissenschaftliche Forschungen vermuten, dass der Reiz des Taping das eigentliche Schmerzsignal im Gehirn überlagert und dieses somit verringern oder gar auflösen kann.

Verschiedene Techniken und Materialbeschaffenheiten des Taping können Muskelfunktionen stimulieren, Durchblutung sowie Gelenkfunktion unterstützen und somit das Schmerzgeschehen bei chronischen als auch bei akuten Erkrankungen positiv beeinflussen.

Inhalt

Die theoretische Einführung beinhaltet die Besprechung bewährter Indikationen, verschiedener Grundtechniken und Tapes. Im Praxisteil erlernen Sie die Fertigkeit, die Tapes bei folgenden Indikationen richtig aufzubringen:

  • HWS – Syndrom
  • LWS – Syndrom
  • Schulter-Syndrom sowie Knie-Fuß- und Hüftgelenks-Syndrom

Termin

16.03.2019 10 – 16 Uhr

Kosten

95 Euro (Tapes, Skript sowie Verpflegung Kaffeepause inklusive)

Dozent

Das Seminar wird geleitet von Heike Jendreizik, Heilpraktikerin und Sportwissenschaftlerin aus Hamburg.

Details
Datum: März 16
Zeit: 10:00 - 16:00
Cost: €95
Veranstaltung CategoriesFachseminare, Münster-Handorf
Veranstaltungsort
Adresse: Handorfer Straße 7-9
Münster, Nordrhein-Westfalen 48157 Deutschland
Telefon: 0251–93257500