Lade Veranstaltungen
11
Oktober

Leipzig – Kinesiologie – Diagnostik von körperlichen Erkrankungen und deren Ursachen

Oktober 11 @ 18:00 - Oktober 13 @ 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am 26. June 2020

Käthe-Kollwitz-Str. 16-18
Leipzig, Sachsen 04109 Deutschland
€220,00
Kinesiologie

Kinesiologie – Diagnostik von körperlichen Erkrankungen und deren Ursachen

Über die Methode

Zu den alternativen Diagnoseverfahren zählt auch die in der 60er bis 70er Jahren entwickelte Kinesiologie. In der Naturheilpraxis dient sie insbesondere der begleitenden Suche nach den Krankheitsursachen und zum Austesten passender Medikamente. Diese Methode nutzt die Fähigkeit des Organismus, auf äußere und innere Reize unmittelbar zu reagieren. Dabei wird der Körper als großer Biofeedback-Organismus betrachtet, um Informationen über Belastungen oder Störungen sowie die Wege daraus zu erhalten.

Die Kinesiologie schließt viele diagnostische Lücken, welche sowohl in medizinischen als auch naturheilkundlichen Diagnoseverfahren zurückbleiben. Es erweitert damit das therapeutische Handwerkszeug des Heilpraktikers um ein Vielfaches.

Innerhalb der Fachseminare werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, diese Methode im Wesen zu verstehen und in den Basisaussagen anzuwenden.

Dabei sollte erkannt werden, dass …

1) die Kinesiologie funktioniert, erlernbar ist, auf physiologischen Prinzipien beruht, reproduzierbar ist und in ihrer Anwendungsbreite nahezu grenzenlos ist.
2) die Kinesiologie in die Gesamtdiagnostik einzuordnen ist. D.h. schulmedizinische „objektive“ Testverfahren (Labor, Röntgen, usw.) behalten genau wie der „gesunde Menschenverstand“ ihre Gültigkeit. Das Prinzip einer guten Diagnostik, dass ein Verdacht ausgeräumt und nicht etwa erhärtet werden soll, behält auch bei der Kinesiologie seine Gültigkeit. Die Selbstüberprüfung des Testers auf seine eigene Objektivität ist dabei ständiges Erfordernis.
3) die Kinesiologie nicht zuerst nach dem Symptom fragt, sondern ganz bewusst auf das „Gesamtsystem Mensch“ schaut. Nicht die Frage „Wie bekomme ich den Migränekopfschmerz weg?“, sondern „Was hindert meinen Körper daran, mit dem ‘Problem’ alleine fertig zu werden?“ ist Ziel der kinesiologischen Testung.

Inhalte des Fachseminars:

– Einleitung: Aufbau und Funktion des vegetativen Nervensystems aus der Sicht des Biofeedbacks
– Beeinflussungsmöglichkeiten des vegetativen Nervensystems
– Der Muskel-Test: Basisinstrument der Kinesiologie
– Test auf Testfähigkeit und Herstellung der Testfähigkeit
– Die Organtestung
– Testung von Belastungsfaktoren
– Allergen-, Herd- und Störfeldsuche
– Medikamententestung auf Wirksamkeit und Effizienz
– Resonanzphänomene

Termine:

11.10.2019 bis 13.10.2019
11.09.2020 bis 13.09.2020

jeweils Freitag 18:00 – 21:00 Uhr I Samstag 10:00 – 17:00 Uhr I Sonntag 10:00 – 16:00 Uhr

Dozent:

Michael Bochmann

Kosten:

Schüler der Deutschen Heilpraktikerschule Leipzig zahlen nur 190€ statt 220€.

Details
Beginn: Oktober 11 @ 18:00
Ende: Oktober 13 @ 16:00
Cost: €220,00
Veranstaltung CategoriesFachseminare, Leipzig, Michael Bochmann
Veranstaltungsort
Adresse: Käthe-Kollwitz-Str. 16-18
Leipzig, Sachsen 04109 Deutschland

+ Google Karte
Telefon: 0341-35055707
Veranstalter
Leitung: Michael Bochmann
Telefon: 0341-6995594
E-Mail: