Buchvorstellung: Das Leben ist zu kurz für später
Beitrag

Buchvorstellung: Das Leben ist zu kurz für später

„Das Leben ist zu kurz für später“ – ein Spiegel Online Bestseller von Alexandra Reinwarth, mit dem spannenden Untertitel „Stell dir vor, du hast nur noch ein Jahr – ein Selbstversuch, der dein Leben verbessern wird“ auf über 230 Seiten. Das Buch beginnt mit dem verheißungsvollen englischen Zitat „We all have two lives: The second...

Rezept: Frühlingshafter Wildkräutersalat
Beitrag

Rezept: Frühlingshafter Wildkräutersalat

Die Temperaturen steigen, die Vögel zwitschern bunt und aufgeregt und auch die ersten Wildpflanzen und Knospen beginnen fleißig auszutreiben. In den Märztagen steigt die Vorahnung und -freude auf den nahenden Frühling. Und dies ist die beste Zeit, um den Körper von unnötigem Ballast zu befreien. Besonders im Frühjahr bieten sich Entschlackungs- oder Fastenkuren an, um...

In die richtige Bahn lenken – Die Meridianmassage
Beitrag

In die richtige Bahn lenken – Die Meridianmassage

Was sind Meridiane und was haben sie mit einer Massage zu tun? Stellen Sie sich unser Straßennetz vor, es gibt viele Verbindungsstraßen, Einbahnstraßen, Verkehrsknotenpunkte, alles ist im besten Fall im Fluss! Meridianbahnen sind sozusagen Verbindungsstraßen in unserem Körper, direkt unter unserer Haut, sie verbinden unsere Organe miteinander und sind nach der klassischen traditionellen chinesischen Medizin...

Darf Arbeit in der heutigen Zeit noch Freude bereiten?
Beitrag

Darf Arbeit in der heutigen Zeit noch Freude bereiten?

Darf in der heutigen angespannten Arbeitslage Arbeit überhaupt Freude bereiten? Bei dem hohen Lebensstandard mit Auto, Wohnung, Versicherung, Urlaub usw., sollten wir nicht einfach nur dankbar sein, dass es uns so gut geht wie schon seit Langem nicht mehr? Darf denn Arbeit überhaupt Spaß machen? Vor einigen Jahrzehnten noch, haben unsere Eltern bzw. Großeltern oftmals...

Buchvorstellung: Die Maῆana-Kompetenz – Auch Powermenschen brauchen Pause
Beitrag

Buchvorstellung: Die Maῆana-Kompetenz – Auch Powermenschen brauchen Pause

Lieber BLOG Leser, manche haben mich schon persönlich kennengelernt und wissen, ich bin neugierig und interessiere mich für sehr viele Themen; da ich selber ein Powermensch bin aber eben auch mal eine Pause brauche, um meinen Gehirnzellen ein wenig Ruhe zu gönnen, sprach mich das heutige Buch mit seinem Titel sofort an! Persönlich spreche ich...

Entspannung für mich: Wärmendes Kräuterbad für kalte Tage
Beitrag

Entspannung für mich: Wärmendes Kräuterbad für kalte Tage

Besonders im Winter ist ein heißes Bad eine reine Wohltat. Wenn wir ins Badewasser eintauchen, spüren wir bereits nach kurzer Zeit dessen entspannende Wirkung: Die Muskulatur wird locker, Verspannungen lösen sich und wir können den Alltag leichter hinter uns lassen. An besonders kalten Tagen eignen sich hierfür spezielle Badezusätze, die die muskelentspannende Wirkung des heißen...

Rezept: Weihnachtliche Grüntee-Kekse
Beitrag

Rezept: Weihnachtliche Grüntee-Kekse

Diese Grüntee-Kekse sorgen nicht nur für eine farbenfrohe Abwechslung auf dem Weihnachtsteller. Durch die Vermahlung ganzer Teeblätter zu sogenanntem Matcha-Pulver bleiben die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe des Grüntees erhalten und werden somit in höheren Mengen aufgenommen als beim herkömmlichen Aufbrühen der Teeblätter. Dem Grüntee wird insbesondere eine stark antioxidative Wirkung nachgesagt, die auf die sogenannten Catechine (sekundäre...

Sokratischer Dialog: „Der Beginn der Weisheit ist die Definition der Begriffe!“
Beitrag

Sokratischer Dialog: „Der Beginn der Weisheit ist die Definition der Begriffe!“

Wer war Sokrates? Sokrates lebte 469- 399 v. Chr. und war Sohn einer Hebamme und eines Steinhauers. Sein Ruf als Philosoph war nicht der Beste, er galt als Jugendverderber, Götterfrevler und wurde letztendlich zum Tode verurteilt. Sein Alltag war geprägt von der Philosophie ethischer Ansichten und moralischer Fragen. Sokrates hinterließ keine schriftlichen Aufzeichnungen – warum?...