Über die Deutsche Heilpraktikerschule®

Standorte Deutsche Heilpraktikerschule®

Unsere Aus- und Weiterbildungen

Heilpraktiker für Naturheilkunde werden

Die Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde in Frankfurt ermöglicht es Ihnen, dem Menschen in seiner Ganzheit von Körper und Seele zu seinem Gleichgewicht zu verhelfen. Dazu sind umfassendes, arztähnliches Wissen in Anatomie, Physiologie, Pathologie und Differentialdiagnostik, sowie fundierte naturheilkundliche Kenntnisse unerlässlich.

Ausbildung zum Heilpraktiker für Naturheilkunde in Frankfurt

Alle Fakten auf einen BlickHeilpraktiker für Naturheilkunde

  • Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Bei einem Infogespräch bis 31. Dezember 2015 schenken wir Ihnen die Einschreibegebühr von 300 Euro!
  • Die Ausbildung findet 2 x wöchentlich abends von 18.00 bis 21.00 Uhr statt.
  • Die Ausbildungstage sind:
    • Abendkurs Montag und Mittwoch: 18.00 – 21.00 Uhr
  • Ein Einstieg ist aufgrund des rotierenden Systems immer zu Beginn eines neuen Themas möglich.
  • Während der Schulferien besteht unterrichtsfreie Zeit.

Seminarpläne

Kostenlos Probehören

Testen Sie unseren qualifizierten und praxisnahen Unterricht! Machen Sie jetzt einen Termin für Ihren persönlichen Schnupperunterricht!

Kontakt:

 

Ablauf, Inhalte, Konzept und Berufsbild

Alle grundlegenden Informationen zur Ausbildung “Heilpraktiker für Naturheilkunde” an der Deutschen Heilpraktikerschule® erhalten Sie über den Menü-Button “Unsere Aus- und Weiterbildungen”, oder über folgenden Links:

Oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern.

Fördermöglichkeiten

Zur Finanzierung der Ausbildung mithilfe staatlicher Fördertöpfe gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die sich auch regional unterscheiden. Informationen dazu erhalten Sie bei uns vor Ort. Eine Zusammenfassung bieten wir Ihnen auf unserer Seite “Informationen zur Förderung”.

 

Kosten / Anmeldung

Studiengebühr: 6396,- (inkl. 300,- € Einschreibgebühr)

Anmeldung am besten online unter diesem Link …